Leichtathletik Braunschweig - Eintracht News - Samstag - Mai - 24.05.2008 -
Eintracht News
Eintracht News
Gute Schüler- und Jugendergebnisse bei der Eintracht-Bahneröffnung
Luca Bode und die LG-Blockwettkampfmannschaft mit Kreisrekorden
Bei bestem Leichtathletikwetter wetteiferten am Sonntagvormittag im Stadion an der Hamburger Straße 120 Schülerinnen und Schüler in den Mehrkämpfen um Sieg und Punkte. Allen voran der 15-jährige Luca Bode (LG/Eintracht). 11,57 s über 100 m, 11,34 s im 80 m-Hürdenlauf, übersprungene 1,80 m, 6,04 m im Weitsprung und 32,58 m im Speerwurf bedeuteten 2964 Punkte und einen neuen Kreisrekord im Blockwettkampf Sprint/Sprung. Da die vier weiteren LG-Schüler Giano Trautmann (PSV, 2388 Punkte), Maximilian Wessel (PSV, 2376 Punkte), Thilo Emmrich (Eintracht, 2360 Punkte) und Ole-Benedikt Pfeiffer (Eintracht, 2171 Punkte) ebenfalls erfolgreich punkteten, stellte auch die Schüler A Mannschaft gleich zu Beginn der Bahnsaison mit 12.259 Punkten einen neuen Kreisrekord auf. Die LG-Schülerinnen A Denise Bähre (PSV, 2186 Punkte), Sarah Naust (PSV, 2173 Punkte), Sandra v. Wnuk-Lipinski (PSV, 2118 Punkte), Vera Knierbein (Eintracht, 2102 Punkte) und Barbara Klimars (PSV, 1949 Punkte) sammelten als Blockwettkampf-Mannschaft 10.528 Punkte und verfehlten nur knapp den Kreisrekord aus dem Jahre 1989.
In den jüngeren Altersklassen siegten im Dreikampf Pia-Marie Weise (PSV, W13), Muriel Pfläging (W12, SC Kirchweyhe), Tabea Bleyer (Eintracht, W11), Michelle Thurau (MTV Hondelage, W10), Jana Ehlers (MTV Hondelage, W08), Justus Siems (TSV Immenrode, M11), Felix Wilke (SV Union Salzgitter, M10), Till Saalbach (Eintracht, M09), Timon Kutzschbauch (Eintracht, M08).
Am Nachmittag überzeugten im Wesentlichen die folgenden Athleten und Athletinnen:
Der Mehrkämpfer Thorsten Margis (mJA, LG Peiner Land) sprintete die 100 m in 11,26 s, sprang mit dem Stab 4,00 m hoch und stieß die Kugel 14,71 m weit. Tobias Brümmer (mJA, LG/PSV) schleuderte den Speer auf 59,45 m, Daniel Rosenthal (mJA, LG Göttingen) übersprang 1,88 m, Julian Haack (mJB, LG/PSV) lief 11,66 s über 100 m, Finn-Ole Lehner (mJB, MTV Gifhorn) überquerte 1,88 m. Sarah Schulz (wJB, LG Göttingen) beeindruckte mit 12,62 s über 100 m, Lisanne Rieker (wJB, LG Göttingen landete nach 5,46 m in der Weitsprunggrube und die 4 x 100 m Staffel der weiblichen Jugend B wurde in der glänzenden Zeit von 48,80 s von der LG Göttingen gewonnen.



Hits: 4520

Weitere News zu diesem Thema:
» Wichtig für die Leser dieser Seite!
» Lust auf Nordic Walking?
» Cross in Pforzheim: Start in den Deutschland-Cup
» Vom Kohlmarkt gen Süden und zurück
Bewertung: 6.6 Punkte
Artikel bewerten:


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
» » von HaLey